Jahresbericht 2020

Das Wichtigste

Die Bibliothek muss geschlossen bleiben. Was für ein Schock für alle Bibliothekskunden und das Bibliotheksteam! Vom 18. März 2020 bis am 12. Mai 2020 blieben die Türen der Gemeindebibliothek Thayngen und der Bibliotheken der ganzen Schweiz coronabedingt geschlossen. Zum Glück konnten wir auf Wunsch unsere Kunden über das Bürofenster mit Lesestoff versorgen. So haben wir Taschen, mit Namen der Kunden beschriftet, jeden Dienstagabend auf dem Fenstersims bereitgestellt. Dankbar nahmen jeweils ein Dutzend Leserinnen und Leser diesen Service in Anspruch. Auf Wunsch wurden die Medien auch nach Hause geliefert. Dankbar waren alle, dass ab Mitte Mai bis Ende Jahr 2020, unter Einhaltung der nötigen Schutzmassnahmen, die Bibliotheken wieder öffnen durften. Dass die meisten Veranstaltungen abgesagt werden mussten, wurde allgemein bedauert. Wir hoffen sehr, im neuen Jahr den einen oder anderen Anlass wieder aufleben lassen zu können.

Ausleihstatistik

  2020 2019 Veränderung
Kinderbücher 9'071 10'107 -1'036
Jugendbücher 2'684 3'712 -1'028
Erwachsenenbücher 5'040 5'599 -559
Sachbücher J + E 1'383 1'518 -135
CDs, Kassetten, DVDs 4'193 3'957 +236
Diverse 924 138 +786
Zeitschriften 431 559 -128
Total 23'726 25'590 -1'864

Bestand

Ende 2020 präsentierte sich der Bestand wie folgt:

Kinderbücher 2'561
Jugendbücher 1'777
Erwachsenenbücher 3'871
Sachbücher 2'590
Kassetten 20
CDs 1'405
DVDs 866
Zeitschriften 656
Diverses 79
Bestand Total 13'825

Der ganze Jahresbericht als PDF

© 2021 Gemeindebibliothek Thayngen - Impressum/Disclaimer